AGLA Awards 2020 – Preise für total CHF 35'000.- zu gewinnen

Veröffentlicht 2019-10-09

Die AGLA hat die Möglichkeit, mit Awards und Grants junge vielversprechende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Bereich Atherosklerose/Lipidologie Grundlagen- und klinische Forschung betreiben, zu unterstützen und zu fördern.

Anlässlich des AGLA Symposiums Satellit vom 3. Juni 2020 am 88. EAS Kongress 2020 in Genf wird die AGLA Forschungsarbeiten im Bereich Atherosklerose und Lipidologie auszeichnen und sich damit für geleistete Arbeit in diesem Fachgebiet bedanken, bzw. bei der Realisation von zukünftigen Projekten engagieren.
 
Verliehen werden der «Swiss Lipid Research Award» gesponsert von Amgen und zwei «Awards for Clinical Excellence in Lipidology» gesponsert von Sanofi.

Weitere Informationen