Medikamentöse Therapie der Dyslipidämien

 

Hypercholesterinämie

LDL-C vgl. «Behandlungs-strategie»

1. Wahl
Statin
Bei Unverträglichkeit oder Interaktion
– Ezetimibe
– Ionenaustauscher-harz
– Nikotinsäure1
– Ev. lipidologisches
Konsilium
Medikamenten-Kombinationen bei Nichterreichen der Zeilwerte
– Statin + Ezetimibe
– Statin + Ionen-austauscherharz
 

Hypercholesterinämie

LDL-C vgl. «Behandlungs-strategie»

1. Wahl
Statin
Bei Unverträglichkeit oder Interaktion
– Ezetimibe
– Ionenaustauscher-harz
– Nikotinsäure1
– Ev. lipidologisches
Konsilium
Medikamenten-Kombinationen bei Nichterreichen der Zeilwerte
– Statin + Ezetimibe
– Statin + Ionen-austauscherharz
 

Gemischte Hyperlipidämie

LDL-C vgl. «Behandlungs-strategie»
TG 1.7–5.0 mmol/l

1. Wahl
Statin
Bei Unverträglichkeit oder Interaktion
– Fibrat
– Nikotinsäure1
– Ev. lipidologisches
Konsilium
Medikamenten-Kombinationen bei Nichterreichen der Zeilwerte
– Statin + Nikotinsäure1
– Statin + Fenofibrat2
– Fibrat + Ezetimibe
– Ev. lipidologisches
Konsilium
 

Schwere Hypertriglyzeridämie3

TG > 5.0 mmol/l

1. Wahl
Fibrat
Bei Unverträglichkeit oder Interaktion
– Nikotinsäure1
– Fischöl
– Ev. lipidologisches
Konsilium
Medikamenten-Kombinationen bei Nichterreichen der Zeilwerte
– Statin + Nikotinsäure1
– Statin + Fibrat
– Ev. lipidologisches
Konsilium
 

Tiefes HDL-C

1. Wahl
Nikotinsäure
erwägen
Bei Unverträglichkeit oder Interaktion
– Statine erwägen
– Fibrate erwägen4
Medikamenten-Kombinationen bei Nichterreichen der Zeilwerte
 
 

1Nikotinsäure ist in der Schweiz nur als Fixkombination mit Laropiprant im Handel (März 2012); 2Cave Myopathie-Risiko; 3Bei sehr schwerer Hypertriglyzeridämie (TG > 11.29 mmol/l) ist die Differentialdiagnose des seltenen, autosomal-rezessiv vererbten familiären Chylomikronämie-Syndroms zu überprüfen; 4Wirksamkeit von Fibraten bei Typ-2-Diabetikern evtl. abgeschwächt.